Gästebuch

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • manicure (Dienstag, 28. März 2017 12:04)

    Thanks very nice blog!

  • Katina (Montag, 20. März 2017 17:09)

    Liebe Ingrid,
    Wahnsinn wie das Universum funktioniert. Deine Mail erreicht mich gerade richtig, nämlich heute am Montag nach einem furchtbaren gestrigen Sonntag, an dem ich extrem zornig, wütend und aggressiv war- ein Gewitter hatte sich entladen (passend zum gestrigen grau-stürmischen Wetter). Es gab natürlich in letzter Zeit eine Menge äußerer Anlässe und Trigger, die zu diesem Gewitter geführt haben. Aber was genau soll mir das sagen? Ich werde also Deinem Ratschlag heute Abend folgen und aufschreiben, was das Ganze mir sagen soll:-)
    Auch freue ich mich über Deine Geschichte und die Gründe, warum es Dich nach Sylt gezogen hat. Es war mein Wunsch, dies zu erfahren-Lieben Dank dafür. Ich selbst fühle nämlich seit einiger Zeit auch einen starken Sog und zwar zurück nach Sachsen. Bilder entstehen im Kopf, es melden sich Menschen aus meiner Kindheit und ich freue mich auf ein Wiedersehen mit einigen von Ihnen im Juni. Ich bin gespannt, was da noch auf mich zu kommt. Ich drücke Dich meine Liebe und freue mich mit Dir über Deinen tollen Weg, den Du gehst und natürlich über alle Deine Nachrichten und Impulse. sei ganz lieb gegrüßt von Katina :-)

  • Dieter Bartels (Sonntag, 13. November 2016 16:08)

    Zuerst einmal möchte ich sagen, daß ich ohne Homöopathie mir das Leben gar nicht mehr vorstellen könnte.
    In so vielen KrankheitsLagen hat sie mir geholfen und mich sanft unterstützt.
    Dafür bin ich wirklich dankbar und vor allem Dir Ingrid !!!!!

  • Melanie Aring (Mittwoch, 09. November 2016 21:32)

    Liebe Ingrid,
    als du mir erzählt hast, dass du die Wahrheit erkennst und aufdeckst, dachte ich sofort "Ja, genau die will ich wissen". Kein langes Drumherum und Schönreden, sondern auf den Kopf zu erfahren, wie die Dinge sind. Nur, was wir wirklich erkennen und annehmen kann bei Bedarf verändert werden.

    Und tatsächlich war unser kurzes Telefonat eine Überraschung und gleichzeitige Offenbarung für mich. Ich wollte mit dir über meine Selbständigkeit reden und über die nächsten nötigen Schritte. Erstaunlicherweise zeigte sich innerhalb weniger Minuten, dass dafür das wichtigste Thema ein anderes war, als ich vermutet hätte. Nämlich eine gute Betreuung für meinen Sohn zu finden, um überhaupt wieder Zeit für mein Business zu haben.

    Was soll ich sagen... Thema erkannt, Lösung gesucht und gefunden. Eine liebe Freundin kommt nun 2-3 Mal in der Woche und kümmert sich rührend um unseren Racker <3

    1.000 Dank für den Anstoß, liebe Ingrid. Ich bin gespannt auf unser nächstes Gespräch und den nächsten (ebenso überraschenden?) Schritt!

  • Heike Ebert (Montag, 31. Oktober 2016 17:50)

    Liebe Ingrid,
    soooo gern lese ich deine Impulse,deine Ideen und Gedanken.Ja es interessiert mich sehr und da ist auch immer was dabei und wenn es " nur" zum Nachdenken anregt.Es bewegt sich immer was!Das bloggen jedoch hat mich erstmal irritiert und durcheinander gebracht,weil ich mich mit diesen Dingen die PC betreffen blöd anstelle.Ich brauche dafür Zeit zum Lesen und zum Begreifen.Mußte erstmal schauen wo ich anklicken soll.
    Aber ich werde mir die Zeit nehmen.
    Liebe, herzliche Grüße und Umarmung von deiner Heike

  • Tina (Dienstag, 25. Oktober 2016 21:13)

    Liebe Ingrid,
    schöne deine Seite! Mir gefällt das plakative gut! :-)
    Wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß und Erfolg!!
    Hinterlasse dir einen herzlichen Gruß (als BlogMomentum und HumanTrust -Kumpanin ;-) )
    TINA

  • Thomas Fielers (Montag, 22. August 2016 12:38)

    Liebe Ingrid,
    ich erlebe Sie als eine sehr kompetente und empathische Therapeutin. Die Sitzungen mit Ihnen haben mir viel über mich offenbart. Ich habe das Gefühl, mich mit Ihrer Hilfe in die richtige Richtung
    weiter entwickeln zu können und freue mich sehr über Ihre Unterstützung. Inzwischen kann ich mir noch besser vorstellen, dass meine körperlichen Beschwerden ihre Ursache in meiner Seele haben und
    freue mich über Ihre Hilfe, diesen Dingen auf den Grund zu gehen. Herzlichen Dank 


    T. Fielers

  • Bettina (Samstag, 04. Juni 2016 18:28)

    Liebe Ingrid!
    Wie schön deine neue Seite jetzt ist ... so schön frisch ;)
    Und heute möchte ich gerne über meine "Heilungsergebnisse" schreiben, die ich zusammen mit DIR - bis heute erlebt habe.
    Vor ca. 8 Jahren hatte ich den "Erstkontakt" mit Ingrid, der Hämöopathie und der Seelenheilkunde. Ich spürte zu der Zeit sehr deutlich, das meine Beschwerden, wie Drehschwindel, Kopfschmerzen,
    Klosgefühl im Hals, Enge, Schulterschmerzen, also meine immer wiederkehrenden körperlichen Beschwerden, mir irgendetwas sagen wollten. Das da noch was dahinter steckt, etwas das mich drückt und
    schwer werden lässt. Ich hatte so eine Ahnung, aber keinen Weg, aus der Krankheit und aus meinen Ängsten und Sorgen, herauszutreten. Ingrid ist direkt auf den Punkt gekommen. Sie ist in meinen
    "Garten" gekommen und hat mir das "Unkraut" gezeigt, das ich einfach nicht sehen konnte und wollte. Das Jäten musste ich selbst übernehmen. Was für mich soviel heißt wie: Den Weg musst du alleine
    gehen. "Aller Anfang liegt bei DIR". Aber Ingrid steht an meiner Seite und hilft mir hinzuschauen und hinzufühlen. Durch unsere regelmäßigen Gespräche, die immer und immer wieder meine inneren
    Widerstände und Blockaden, auch heute noch lösen, weil sie an das Gefühl, das geheilt werden will gehen, wird mein Garten immer schöner und bunter. Die Blumen haben wieder Platz zu wachsen und zu
    erblühen und es werden echte Schätze sichtbar. Es geht um das Gefühl unter dem Schmerz, unter der Wut, unter der Angst, das entdeckt, angenommen und gefühlt werden will. Mir gefällt die Art und
    Weise, wie Ingrid die Gespräche angeht. Das Visualisieren und Spüren, das Gefühl in echt fühlen, das schenkt mir jedesmal soviel "Erlösung" und somit auch Raum und ein echtes Freiheitsgefühl. Sie
    gibt mir auch ganz praktische und leicht umsetzbare Möglichkeiten mit an die Hand. So einfach und so heilsam.
    Meine andauernden, körperlichen Beschwerden haben sich komplett von mir verabschiedet. Mit meinem Konstitutionsmittel, dem Phosphorus, lösen sich auch akute Infekte oder ein Energietief schnell auf.
    Dieses Mittel ist bildhaft gesprochen, mein fehlendes Puzzelteil, wenn mal wieder was verrutscht, oder wenn wir bei dem Bild: Garten bleiben, mein Dünger.
    Ich lerne immer noch zu erkennen, los zulassen und anzunehmen - was ist. Unkraut hat ja die Angewohnheit sich immer wieder irgendwo auszubreiten und sei es von Nachbars Garten aus ;)
    Und Ingrid ist mein Trainer, mein Rüttler, mein Gärtner, sie zeigt mir wo sich gerade wieder Unkraut anhäuft und wo gezupft werden darf. Gesundheit leben, glücklich leben - JA, das lebe ich!
    Heute ist ein guter Tag, liebe Ingrid, dir das alles zu schreiben und mich ganz offiziell auf deiner neuen HOMEPAGE dafür zu bedanken. DAnke, das du da bist in meinem & unserem Leben, danke, das
    wir uns hier und jetzt begegnen. Alles Liebe ... deine Bettina

  • Lindha (Samstag, 28. Mai 2016 16:46)

    Was für eine wunderbare Seite. Sehr persönlich und sehr übersichtlich aufgebaut. Alle wichtigen Informationen sind schnell zu finden. Weiter so. Und weiterhin viel Erfolg. Herzlichst Lindha

Du willst meinen Blog lesen?  Du willst meine kostenlosen To-Do Impulse abonnieren ?

Dann trage dich einfach für die News ein!

Sanft Heilen

Ingrid Bartels
 Westerhörn 78
 25980 Sylt

kontakt@sanftheilen.com

Du willst Deiner Wahrheit auf die Spur kommen?
Ruf mich an unter
04651-4491676

oder nutze das Kontaktformular!